SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH, Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...Ein Klick
und wir rufen gerne zurück ...
Kostenfreier Erstkontakt direkt am Telefon(030) 31 00 44 00(030) 88 92 82 28

Branchenbuch Biz-Zone d.o.o.

BIZ-ZONE d.o.o. - Die Vertragsfalle am Telefon

BIZZONE d.o.o. und City Inkasso GmbH verlangen Rechnungsbetrag von 299,00 Euro

Die BIZ-ZONE d.o.o. versendet derzeit Rechnungen über den Betrag von 299,00 Euro netto an Gewerbetreibende. Die Rechnungen, die das Unternehmen mit dem Slogan "BIZZONE your business everywhere" garniert, werden für eine angebliche Leistung namens "BIZZONE PLUS 1 Jahr" fällig gestellt.

Im Vorfeld wurden die Adressaten der Rechnungen - Gewerbetreibende und Freiberufler - von einem Mitarbeiter der BIZ-ZONE d.o.o. angerufen - und zwar in der Regel gleich zwei Mal. In einem ersten Gespräch erklärt der Mitarbeiter am Telefon, dass es um einen Unternehmenseintrag in dem Internet-Branchenbuch bizzone.de gehe. Diesbezüglich müssten die Daten abgeglichen werden. Außerdem wird wahrheitswidrig mitgeteilt, dass der Eintrag bislang kostenlos gewesen sei, aufgrund versäumter Kündigung nun aber für zwei Jahre bezahlt werden müsse.

Am Telefon wird bereits bestehendes Vertragsverhältnis vorgetäuscht

Der nette Mitarbeiter am Telefon zeigt sich aber entgegenkommend und unterbreitet den grandiosen Vorschlag, nun einen kostenpflichtigen Vertrag mit einer einjährigen Laufzeit abzuschließen. Dadurch spart man sich immerhin ein Jahr und kommt mit den halben Kosten davon. Wer hingegen nicht einwillige und freillig zahle, der müsse mit einem teuren Verfahren rechnen.

Die Masche mit dem zweiten Anruf - Vertragsbestätigung am Telefon wird aufgezeichnet

Den Vertragsschluss lässt man sich sodann in einem zweiten Telefonat bestätigen. Der hereingelegte Kunde wird dazu umgehend wieder angerufen, damit er nicht zu lange über den Sachverhalt nachdenken kann. Er bleibt zunächst im Glauben, den günstigsten Ausweg aus der Sache zu finden, wenn er nun dem Einjahresvertrag zustimmt. Dass bis dato gar keine Geschäftsbeziehung bestanden hat, für die bezahlt werden müsste, fällt ihm nicht ein. Der Mitarbeiter der BIZ-ZONE d.o.o. täuscht den Sachverhalt geschickt vor.

Von diesem zweiten Telefonanruf, in dem ein "Ja" des angerufenen Kunden hinsichtlich des Abschlusses eines Einjahresvertrags erschlichen wird, fertigt der Mitarbeiter der BIZ-ZONE d.o.o. einen Gesprächsmitschnitt an. Die wahrheitswidrige Sachverhaltsdarstellung aus dem ersten Telefonat soll dabei unter den Tisch fallen.

Kosten für BIZZONE PLUS 1 Jahr: 299,00 Euro netto

Die Rechnung über 299,00 Euro kommt nach kurzer Zeit. Da BIZ-ZONE im Ausland sitzt - nämlich in Bosnien - fällt keine Umsatzsteuer an. Für die Rechnugnsstellung bedient sich das Unternehmen einer Adresse in Stuttgart:

Biz-Zone d.o.o.Libanonstr. 8570186 Stuttgart.

Die Anrufe erfolgen hingegen aus Berlin, wobei die Mitarbeiter in den uns bekannten Fällen Deutsch mit Akzent sprechen - was bei Anrufern aus Berlin aber nicht weiter misstrauisch machen dürfte. Auf den Rechnungen wird auch eine Berliner Telefonnummer mit Berliner Vorwahl als Kontaktnummer angegeben.

Forderungseinzug und Inkassoverfahren durch City Inkasso GmbH

Um gegen zahlungsunwillige Kunden vorzugehen, hat die BIZ-ZONE d.o.o. nunmehr die City Inkasso GmbH mit dem weiteren Forderungseinzug beauftragt. Unter Androhung eines Schufa-Eintrags verlangt das Unternehmen fristgerechte Zahlung des geforderten Betrags.

Wer eine Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH wegen eines ungewollt beauftragten Branchenbucheintrags im Branchenregister bizzone.de erhält, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Lesen Sie hier unseren Hauptbeitrag zur City Inkasso GmbH.

Was Sie tun können

Die SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH rät, Rechnungen dieses Branchenbuch­anbieters genau zu prüfen - und wenn Sie keinen kostenpflichtigen Eintrag wünschten - anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Kämpfen Sie für Ihr Recht! Die SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH hilft Ihnen bundesweit schnell und effektiv. Wir führen die nötige Korrespondenz, um Ihre rechtlichen Beziehungen zu den Betreibern dieses Branchenbuches zu beenden und Ihre Rechte zu verteidigen. Dabei sind die Rechtsanwaltsgebühren überschaubar.

Unser aktuelles Angebot

Wenn Sie uns mit Ihrer Vertretung beauftragen möchten, so bieten wir die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro brutto (150,00 Euro netto zzgl. 19 % Umsatz­steuer) an. Die Pauschale umfasst unsere gesamte außergericht­liche Tätigkeit. Es kommen keine versteckten Kosten hinzu. Kosten für eine weitergehende Vertretung (bspw. vor Gericht) besprechen wir selbstverständlich mit Ihnen, bevor sie entstehen. Kosten­los für Sie ist in jedem Fall der telefonische Erstkontakt!

Rufen Sie uns an unter: (030) 31 00 44 00 oder (030) 88 92 82 28

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Stimmen, durchschnittlich: 3,42 von 5)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.