SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH, Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...Ein Klick
und wir rufen gerne zurück ...
Kostenfreier Erstkontakt direkt am Telefon(030) 31 00 44 00(030) 88 92 82 28

Bürger-Info

Hansa Marketing SRL und die "Bürger-Info"

Derzeit ist die rumänische Hansa Marketing SRL recht aktiv. Dabei handelt es sich um eines der vielen Unternehmen, die Werbeanzeigen als "Bürger-Info-Serie" verkaufen. Gewerbetreibende und Freiberufler erhalten entsprechende Werbeanrufe von Mitarbeitern der Hansa Marketing SRL.

Auf den Werbeanruf folgt sodann ein Korrekturfax mit der Aufforderung, das Fax zu unterschreiben und an Hansa Marketing zurückzusenden.

Kostenpflichtiger Vertrag über "Bürger-Info-Serie"

Wer dem nachkommt, steckt mitten in der Kostenfalle, da es sich nach Ansicht des Unternehmens nämlich nicht um ein Korrekturfax, sondern um einen Anzeigenvertrag über die "Bürger-Info" handelt, der mit der Unterschrift und Rücksendung angenommen wird. Diese Leistungen lässt sich die Hansa Marketing SRL auskömmlich bezahlen. Insgesamt können Kosten von über 3.000 Euro zusammenkommen.

Anwaltliche Hilfe

Wer eine Rechnung oder sonstige Zahlungsaufforderung der Hansa Marketing SRL wegen eines Anzeigenvertrags über eine "Bürger-Info" erhält, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern die Forderung prüfen und sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Gern vertreten wir Ihre Rechte zum Pauschalpreis, wenn Sie sich gegen einen dubiosen Branchenbuch­anbieter wehren möchten.

Gern beantworten wir Ihre Fragen unter Tel.: (030) 31 00 44 00

geschrieben von Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M. (18.11.2016)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)

1 Kommentar zu “Hansa Marketing SRL und die „Bürger-Info“”

  1. Michael Bober sagt:

    Guten Tag,
    dieser Tage erhielt ich von einer Telefonnummer mit Berliner Vorwahl einen Anruf. Darin wurde auf meine letztjährige Beauftragung einer Anzeige in der „Bürger Info-Serie“ Bezug genommen. Da ich mich zu erinnern glaubte eine solche Anzeige tatsächlich in dem besagten Magazin geschaltet zu haben (alles klang sehr plausibel) willigte ich ein dass mir ein Auftragsformular per Fax zugeschickt wird. Einen Tag später wurde ich von der gleichen Nummer wieder angerufen und nachgefragt, ob ich das Fax erhalten habe. Dadurch kamen mir nun Zweifel an der Seriosität dieses Angebotes und bei meiner Recherche finde ich nun heraus, dass die Firma in einem wenig Vertrauenerweckenden Gebäude in einem Wohngebiet einer rumänischen Stadt untergebracht sein soll. Die Firma firmiert nun unter: „Regio Marketing SRL, Alt. 4 BL.77, 6 Stada Calugareni, 551124 Medias“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.