SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH, Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...Ein Klick
und wir rufen gerne zurück ...
Kostenfreier Erstkontakt direkt am Telefon(030) 31 00 44 00(030) 88 92 82 28

Rechnung der MMC Marketing in Sachen Bürger-Info

Rechnung wegen angeblich bei der BDN Media beauftragter Werbeanzeige.

MMC Marketing verlangt Zahlung von 1.174,00 EUR

Die MMC Marketing wickelt nach eigenen Angaben einen angeblich bei der BDN Media beauftragten Anzeigenvertrag ab und stellt in diesem Zusammenhang eine Rechnung in Höhe von regelmäßig über 1.174,00 Euro. Bei der BDN Media handelt es sich um eine von vielen angeblichen Werbeagenturen, die in der Türkei sitzen und eine Werbebroschüre namens "Bürger-Info" herausgegeben. Unserer Ansicht nach zielt das Geschäftsgebaren sowohl der BDN Media als auch der MMC Marketing auf Täuschung ab. Es bestehen somit gute Chancen, sich erfolgreich gegen die Forderung zur Wehr zu setzen.

Anwaltliche Hilfe

Wer eine Rechnung oder sonstige Zahlungsaufforderung der MMC Marketing wegen einer Bürger-Info erhält, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern die Forderung prüfen und sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Lesen Sie hier unseren Hauptbeitrag zur MMC Marketing in Sachen Bürger-Info.

Gern vertreten wir Ihre Rechte zum Pauschalpreis, wenn Sie sich gegen einen dubiosen Branchenbuch­anbieter wehren möchten.

Gern beantworten wir Ihre Fragen unter Tel.: (030) 31 00 44 00

 

geschrieben von Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M. (26.09.2016)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.