SI Rechts­anwalts­gesellschaft mbH, Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...Ein Klick
und wir rufen gerne zurück ...
Kostenfreier Erstkontakt direkt am Telefon(030) 31 00 44 00(030) 88 92 82 28

Rechtsanwalt Stemmler

Rechtsanwalt Stemmler übernimmt Mahnverfahren für „Das Regionale – Telefonauskunft AG“

Rechtsanwalt Stemmler macht offene Rechnungen für „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ geltend und bietet Vergleich an

Was tun bei Mahnschreiben von Rechtsanwalt Stemmler für „Das Regionale – Telefonauskunft AG“?

Rechtsanwalt Stemmler übernimmt in einigen Fällen das außergerichtliche Mahnverfahren für „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ und ihr Internet-Branchenverzeichnis www.dasregionale.ag.

Die „Das Regionale –Telefonauskunft AG“ ist einer der Branchenbuchanbieter, die mit Korrekturformularen ihr Unwesen treiben. Dabei werden Formulare per Post an Gewerbetreibende verschickt, ohne dass bislang Geschäftsbeziehungen zueinander bestanden. Dabei sind die Formulare so gestaltet, dass der angeschriebene Unternehmer den Eindruck gewinnt, lediglich seine bereits eingetragenen Firmendaten bestätigen zu sollen. Dass mit Unterschrift und Rücksendung des Formulars ein kostenpflichtiger „Standard Business Eintrag“ in dem Internet-Branchenbuch www.dasregionale.ag bestellt werden soll, ergibt sich erst aus dem Kleingedruckten.

Rechtsanwalt Stemmler vertritt "Das Regionale - Telefonauskunft AG" und unterbreitet Vergleichsangebot

Wer Rechnung und Mahnungen von „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ nicht bezahlt, muss nunmehr mit weiteren Mahnschreiben von Rechtsanwalt Sebastian Stemmler aus Regensburg rechnen. Dieser mahnt die angeblich aufgrund des Vertrags offenen Forderungen an. Zugleich unterbreitet er in den uns bekannten Fällen ein Vergleichsangebot, wonach „auf die Rechnungsstellung der weiteren Vertragsjahre verzichtet wird, wenn die streitgegenständliche Rechnung von Ihrer Mandantschaft beglichen wird".

Forderungen prüfen

Wer ein Schreiben von Rechtsanwalt Stemmler wegen dieses Branchenbuchs erhält, sollte jedoch genau prüfen, ob die Forderungen wegen des Eintrags bei www.dasregionale.ag überhaupt rechtlich Bestand haben.

Rechtsanwalt Stemmler ist übrigens schon im Zusammenhang mit einem anderen Branchenbuchanbieter bekannt. Im Jahr 2015 hat er Forderungen für die damals bereits im Insolvenzverfahren befindliche RB Medienverlags GmbH und deren Internet-Branchenbuch www.regionales-branchenbuch.de geltend gemacht.

Anwaltliche Hilfe

Wer eine Rechnung oder sonstige Zahlungsaufforderung der MMC Marketing wegen einer Bürger-Info erhält, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern die Forderung prüfen und sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Gern vertreten wir Ihre Rechte zum Pauschalpreis, wenn Sie sich gegen einen dubiosen Branchenbuch­anbieter wehren möchten.

Gern beantworten wir Ihre Fragen unter Tel.: (030) 31 00 44 00

geschrieben von Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M. (30.09.2016)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, durchschnittlich: 2,27 von 5)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.